RA Bremer &    RA Schlabowski

Jede Teilnahme am Straßenverkehr birgt Gefahren eines Unfalls. Bei einen Unfall stellt sich oftmals die Frage nach der Schuld und der Höhe des Schadens. Die Abwicklung eines Unfalls über den Vertreter Ihrer Interessen ermöglicht die umfassende Erstattung des Ihnen entstandenen Schadens, denn der Schadensersatzanspruch richtet sich nach Recht und Gesetz. Schadenersatzpositionen, die nicht geltend gemacht werden, werden von der gegnerischen Versicherung, auch wenn diese für den Schaden aufzukommen hat, in der Regel nicht erstattet. Daher ist es sinnvoll die Geltendmachung des entstandenen Schadens einem Rechtsanwalt zu überlassen. Die Kosten des Rechtsanwalts werden, für den Fall der schuldhaften Verursachung des Schadens durch den Gegener, von seiner Versicherung erstattet.


Wir beraten und vertreten Sie umfassend unter anderem bei folgenden verkehrsrechtlichen Fragen:


Unfallregulierung (Sachschaden, Personenschaden, Nutzungsausfall, Ersatzfahrzeug)

Verkehrsordnungswidrigkeiten und Bußgeldsachen

Reparaturstreitigkeiten (Gewährleistung für Reparaturen, Überhöhte Rechnungen)

Autokauf

RA Bremer oder RA Schlabowski - Paul-Gerhardt-Ring 32 - 60528 Frankfurt am Main | Telefon: +49 (0) 69 / 904 395 70 - Telefax: +49 (0) 69 / 904 395 72